Wenn nichts mehr zu sagen ist,
wenn nichts mehr zu tun ist,
kann Begleitung
schwer werden. 

Dann gilt:
beieinander stehen,
einander beistehen,
in verlässlicher Nähe
und guter Distanz. 

Wieviel Nähe will
der andere -
heute -
von mir?

Achtsam umgehen
mit dem anderen,
aber auch mit mir,
damit es nicht
zu Überforderungen
und Verletzungen kommt.

Aktuelles

Lichterritual zum Gedenken

Wie jedes Jahr lud jetzt die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. zu einer Gedenkfeier ein für Hinterbliebene der Verstorbenen, die durch die...

Welthospiztag und Hospiz- und...

Rund um den Welthospiztag am Samstag 14. Oktober 2017 fanden unter dem Motto „Jeder Moment ist Leben“ die ersten Hospiz- und Palliativtage in NRW...

Aktuelles

Termine

November 19 2017 - November 19 2018

24.11.17 10:00
Trauerfrühstück
14.01.18 15:00
Trauercafé
26.01.18 10:00
Trauerfrühstück
11.02.18 15:00
Trauercafé
23.02.18 10:00
Trauerfrühstück
11.03.18 15:00
Trauercafé
Termine