Danke an alle Spender*innen

Die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. freut sich, dass ihre Arbeit immer wieder durch Spenden unterstützt wird.

Zum wiederholten Male gab es z.B. jetzt wieder eine großzügige Sachspende durch die Firma ELIWARE Handelsgesellschaft mbH aus Moers. Andrea Braun-Falco freute sich sehr, als ihr Erik Schreurs, Geschäftsführer von ELIWARE einen riesigen Karton vollgepackt mit FFP2-Masken überreichte. Dies wird die Ausstattung der Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. während ihrer Begleitungen wieder für einige Zeit sichern.

In diesem Kontext möchte die Hospizbewegung gleichzeitig auch allen anderen großzügigen Spendern einmal ganz herzlich Danke sagen, die in den letzten Monaten durch Einzelspenden und großzügige Sammelspenden die Arbeit der Hospizbewegung unterstützen. Tatsächlich war es seit Anbeginn der Pandemie so, dass sich die Summe an Spenden erheblich reduziert hat. So können beispielsweise Bastelstände, an denen die Produkte der Bastelgruppe verkauft werden, nicht erfolgen und unter anderem sind ebenso die sonst üblichen Beerdigungszuwendungen erheblich zurückgegangen. Gerade dies veranlasst aber aktuell immer wieder Gruppen und auch Privatpersonen die Hospizarbeit mit einer Spende zu unterstützen. Ein herzliches großes Danke gilt daher allen, die mit dafür Sorge tragen, dass die Angebote der Hospizbewegung weiterhin möglich bleiben.

Termine

September 17 2021 - September 17 2022

10.10.21 15:00
Trauer-Treff - offener Gesprächskreis - nur nach telefonischer Voranmeldung - Tel 0203-556074
Termine