Hospizbewegung beim Palliativtag 2018

Auch in diesem Jahr hatte der Verein PanDu alle interessierten Bürger zum 2. Palliativtag 2018 eingeladen, um über den aktuellen Stand der hospizlichen und palliativen Versorgung in Duisburg zu informieren. Auch die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. präsentierte ihre Arbeit.

Auch wenn der Palliativtag nicht die erhoffte Resonanz brachte, so gab es mit den Besuchern doch einige intensive Gespräche am Informationsstand der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V.. Neben konkreten Anfragen zur unterstützenden Hospizbegleitung war auch die Trauerarbeit von großem Interesse.

In vielfältigen Vorträgen konnten sich die Interessierten z.B. über Themen wie "Patientenverfügung, onkologische Therapiemöglichkeiten, Cannabis und Methadon in der Schmerztherapie" informieren. Barbara Kuhler - stellvertretende Vorsitzende der Hospizbewegung -  stellte in ihrem Vortrag die „Ambulante Hospizbegleitung – die Arbeit der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V.“ dar.

 

 

 

Termine

December 11 2018 - December 11 2019

13.01.19 15:00
Trauercafé
25.01.19 10:00
Trauerfrühstück
10.02.19 15:00
Trauercafé
22.02.19 10:00
Trauerfrühstück
10.03.19 15:00
Trauercafé
29.03.19 10:00
Trauerfrühstück
Termine